• Zahnarztpraxis Schramm

    Zahnarztpraxis Schramm

  • Zahnarztpraxis Schramm

    Zahnarztpraxis Schramm

  • Zahnarztpraxis Schramm

    Zahnarztpraxis Schramm

  • Zahnarztpraxis Schramm

    Zahnarztpraxis Schramm

  • Zahnarztpraxis Schramm

    Zahnarztpraxis Schramm

  • Zahnarztpraxis Schramm

    Zahnarztpraxis Schramm

  • Zahnarztpraxis Schramm

    Zahnarztpraxis Schramm

  • Zahnarztpraxis Schramm

    Zahnarztpraxis Schramm

Weiße/Zahnästhetik

Minimalinvasive Frontzahnaufbauten

Dank einer umfangreichen Palette an Zahnfarben sind wir in der Lage, Frontzähne aus Kunststoff (Composite) aufzubauen und/oder umzuformen. Ein Vorteil der Behandlung ist, dass wir dabei minimalinvasiv, d. h. ohne Abtrag von Zahnhartsubstanz, vorgehen können: dem Zahn wird nichts „weggeschliffen“, sondern er wird nur „beklebt“. Der Aufbau lässt sich auf Wunsch ganz einfach wieder entfernen, und der Zahn sieht wieder aus wie vorher – ein weiterer großer Vorteil dieser Behandlung gegenüber Veneers oder Kronen. Wir wenden diese Technik an

  • nach Unfällen mit Zahnbeteiligung

  • zum Schließen von Frontzahnlücken, z. B. nach abgeschlossener kieferorthopädischer Behandlung

  • bei Zahnumformungen im Fall von Zahnfehlbildungen oder Nichtanlagen

Metallfreie Restaurationen

Keramikverblendschalen (Veneers) sowie Vollkeramikkronen empfehlen sich, wenn die Frontzähne bereits sehr großflächige Füllungen haben und die Schonung der Zahnhartsubstanz nicht mehr im Vordergrund steht.

 

Zahnaufhellungen/Bleaching

Oftmals stehen ein einzelner, dunklerer Zahn oder auch ein zu dunkler Farbton aller Zähne einem ästhetisch ansprechenderen Lächeln im Weg. Mit geeigneten Bleichverfahren kann dieses Problem behoben werden.

Externes Bleaching:

Durch eine professionelle Zahnaufhellung (Bleaching) schenken Sie sich ein neues, strahlendes Lächeln. Das externe Bleichen aller Zähne kann mittels einer von uns individuell angefertigten Bleichmittelschiene von Ihnen selbst zu Hause durchgeführt werden. In seltenen Fällen kann es vorübergehend zu erhöhter Kälteempfindlichkeit der Zähne oder zu einer Zahnfleischreizung kommen, die in der Regel schon nach wenigen Tagen von alleine wieder vergehen. Sollte dies auch bei Ihnen vorkommen, melden Sie sich bitte bei uns.

Internes Bleaching:

Durch gezieltes internes Bleichen kann z. B. ein einzelner, infolge einer Wurzelbehandlung dunklerer Frontzahn in unserer Praxis aufgehellt werden. In der Regel bedarf es bei wurzelkanalbehandelten Zähnen vor der internen Aufhellung einer Revision der Wurzelkanalbehandlung. Verfärbend wirkende Wurzelfüllmaterialien werden gegen ein farbstabiles Füllmaterial ausgetauscht, Bakterien werden entfernt und der Zahn wird anschließend wieder bakteriendicht verschlossen. Dazu sind, je nach Verfärbung und jeweils im Wochenabstand, zwei bis sechs Sitzungen nötig.

Zahnarztpraxis
Dr. Daniela Schramm und
Dr. Thiemo Schramm

Schilfweg 5 - 70599 Stuttgart

Tel 0711.454887

Zahnärztlicher Notdienst für Sonn- und Feiertage: Tel 0711. 7877711

Öffnungszeiten:

Montag
8.00 –13.00 14.00 –19.00
Dienstag
8.00 –13.00 13.00 –19.00
Mittwoch
8.00 –13.00 14.00 –17.00
Donnerstag
8.00 –13.00 14.00 –19.00
Freitag
8.00 –12.00